Verhandlungstraining für den Einkauf – Preisverhandlungen erfolgreich führen und gewinnen

Potenzielle Verhandlungspartner sind für Sie ein Buch mit Sieben Siegeln? Sie wollen Ihre Verhandlungsführung verbessern und eine Strategie entwickeln, die Sie souverän ans Ziel führt? In meinem Verhandlungstraining für den Einkauf zeige ich Ihnen, was Verkäufer motiviert und wie Sie mittels verschiedener Verhandlungstechniken alle Hürden aus dem Weg räumen.

 

Mann auf Parkplatz
Foto: Jimdo

Interessen klären, Ziele festlegen

 

 

Wenn Sie erfolgreich verhandeln wollen, müssen Sie die verschiedenen Verhandlungstaktiken für den Einkauf kennen. Was jedoch noch wichtiger ist, sind folgende Punkte, die ich mit Ihnen während des Verhandlungstrainings für Einkäufer thematisieren werden:

  • Die Interessen im Käuferteam klären.
  • Die Rollen im Käuferteam einteilen.
  • Die Gesprächsführung bewahren.
  • Das Gesprächsklima steuern.
  • Geschenke fordern und Gegengeschäfte abwägen.

Erst wenn Sie selbst wissen, was Sie eigentlich wollen, kann ich mit Ihnen das Drehbuch für die Kaufverhandlung ausarbeiten und gemeinsam mit Ihnen im Verhandlungstraining für den Einkauf ein effizientes Abweichungsmanagement entwickeln.

 

Das erwartet Sie im Seminar über Verhandlungsführung im Einkauf

 

Alle meine Trainings beginnen mit einem Basistag. Im Laufe des Vormittags zeige ich Ihnen verschiedene Verhandlungsstrategien für den Einkauf:

 

  • Motivlandkarte
  • Talentematrix (Persönlichkeitstest mittels 4-Farben-Modell)
  • Drehbuch-Methode

Nachmittags führen wir spezifische Übungen mit Videoanalyse durch.

 

In der Regel besteht mein Verhandlungstraining für den Einkauf aus mindesten zwei Workshop-Tagen. Sie entscheiden, welchen Aufbautag Sie präferieren:

 

Aufbautag Festigung:

Ich wiederhole mit Ihnen die drei am Vortag besprochenen Verhandlungstechniken für den Einkauf im Schnelldurchgang. Im Fokus steht jedoch das Drehbuch. Am Nachmittag führen wir wieder spezifische Übungen mit einer anschließenden Videoanalyse durch.

 

Aufbautag Praxis:

Sie geben mir Feedback darüber, wie Sie sich bei der Anwendung der Strategien fühlen. Dabei gehen wir auf individuelle Stärken und Potenziale ein. Dadurch ist es mir möglich, dass Verhandlungstraining für den Einkauf spezieller auf Ihre Bedürfnisse auszurichten. Gern beantworte ich Ihre Fragen und helfen Ihnen dabei, das Gelernte adäquat umzusetzen.

 

Aufbautag Monopollieferanten:

Hier gehen wir ins Detail. Gemeinsam erstellen wir ein spezielles Drehbuch für Monopollieferanten. Dies ist notwendig, da sich die Motive im Vergleich zu kleineren Einkäufern stark unterscheiden.

 

Aufbautag Verkäufer verstehen:

Dieser Teil des Verhandlungstrainings für Einkäufer beschäftigt sich mit dem sprichwörtlichen Gegner. Ich zeige Ihnen anhand des Drehbuchs für Verkäufer wie Sie Preisverhandlungen im Einkauf erfolgreich durchführen. Dafür sammeln wir Argumente, welche Motive bei den Verkäufern vorliegen und wie Sie am besten auf diese reagieren.

 

Egal, für welches Verhandlungstraining für den Einkauf Sie sich entscheiden, Sie profitieren nicht nur von meiner langjährigen Erfahrung, sondern ebenfalls von meinem Kontakt zu Einkäufern. Dadurch kann ich Ihnen wichtige Tipps direkt aus der Praxis geben.

 

Kunden

Unternehmen die größere Beträge verhandeln.
Unternehmen die diesen Kurs als Incentive für Ihre Mitarbeiter anbieten (Mehr aus dem Gehalt machen, statt Gehaltserhöhung).

Kundenzitate

"Danke-Nein-Mehr", der Dreisatz funktioniert sehr gut !